Eckhart Tolle

Eckhart Tolle (Deutschland/ Kanada)



Ein Aufruf, nicht der Zukunft oder Vergangenheit anzuhängen, sondern bewusst im Hier und Jetzt zu leben.

KURZVERSION

Eckhart Tolle folgt keiner speziellen Lehre oder Religion, sondern vereint Gedanken aus verschiedenen Traditionen wie dem Advaita Vedanta oder Zen-Buddhismus, die zur psychischen Entwicklung des Menschen beitragen sollen. Er betont die Wichtigkeit im Jetzt zu leben, weil das der einzige Moment ist, der wirklich gelebt werden kann. Die Zukunft und die Vergangenheit existieren nur in Gedanken. Er legt einen großen Fokus auf die Gedanken, da sie der Ursprung von Leid und Schmerz sein können. Die Hauptquelle von Leid sind nicht bestimmte Situationen, sondern das, was man über die Situationen denkt. Über seine Bücher und Seminare versucht Eckhard Tolle den Menschen dabei zu helfen, herauszufinden was ihr Selbst eigentlich ist, um somit inneren Frieden zu finden. Er sieht sich nicht als ein traditioneller Lehrer, der etwas vorgibt, sondern er möchte dabei helfen das zu beseitigen, was dem Erkennen der Wahrheit im Weg steht.

LANGVERSION
Arrow down
Hilfreiche Ressourcen

PERSÖNLICHE EXPERTENMEINUNG

Für diesen Bereich fehlen uns noch Inhalte. Du möchtest mitmachen? Dann nimm Kontakt zu uns auf.

ERFAHRUNGSBERICHTE

Leider hat noch niemand einen Erfahrungsbericht geschrieben. Melde Dich an und sei der Erste!
Veranstaltungen