Thích Nhất Hạnh

Thích Nhất Hạnh



Die Lösung globaler Konflikte liegt in der Lösung der Konflikte in einem selbst: Ein Appell für ein Leben im Hier und Jetzt, voller Achtsamkeit, Offenheit und Mitgefühl.

KURZVERSION

Thích Nhất Hạnh ist ein vietnamesischer Mönch, dessen Kennzeichen eine besonders offene und moderne Auslegung der buddhistischen Lehre ist. Besonders wichtig ist ihm hierbei die Ausübung einer regelmäßigen Meditations- und Achtsamkeitspraxis allein und in der Gemeinschaft (Sangha). Dies führe zu einem besseren Umgang mit negativen Gefühlen wie Wut und Angst, sowie schlussendlich zu einer vollständigen Einsicht in die wahre Natur der Dinge. Das 1982 von ihm in Frankreich gegründete Meditationszentrum und inzwischen größte buddhistische Kloster Europas „Plum village“, wo Nhất Hạnh seitdem auch lebt, besuchen jährlich mehrere tausend Menschen.

LANGVERSION
Arrow down
Hilfreiche Ressourcen

PERSÖNLICHE EXPERTENMEINUNG

Für diesen Bereich fehlen uns noch Inhalte. Du möchtest mitmachen? Dann nimm Kontakt zu uns auf.

ERFAHRUNGSBERICHTE

Leider hat noch niemand einen Erfahrungsbericht geschrieben. Melde Dich an und sei der Erste!
Veranstaltungen

COACHES / THERAPEUTEN DIE MIT THíCH NHấT HạNH ARBEITEN

Du kannst auch gezielt nach Coaches / Therapeuten in deinem Postleitzahlengebiet suchen. Weitere Infos hier.